6 march 2018

Veolia Industries Global Solutions erstes Hubgrade

Ende Dezember 2017 hat das Management-Zentrum für Operative Performance von Veolia Industries Global Solutions in Rueil Malmaison seine Pforten geöffnet. Dieser neue Ort, zu dem auch das Kundencenter gehört, bündelt viel Information und Fachwissen. Dieses Zentrum, das heute für unseren Kunden PSA zuständig ist, soll auch im Dienste anderer Kunden stehen.

Das Management-Zentrum für Operative Performance von Veolia Industries Global Solutions ist nun voll funktionsfähig und Teil der von Veolia entwickelten "Hubgrade" -Linie. Heute gibt es weltweit 19 Zentren (Dublin, Budapest, Schanghai, Sydney, Dubai ...). Ihre Hauptaufgabe: die Fernüberwachung der Energieanlagen der Kunden in Echtzeit.

Konkret werden im Kontrollraum des Cockpits Indikatoren entwickelt, die sich auf die Aktivität jedes wichtigen Tätigkeitsbereichs beziehen. Analytiker und Spezialisten untersuchen sie und sind dann in der Lage, eine Diagnose zu erstellen oder dem Kunden Vorschläge zur Verbesserung zu machen. Nach der Umsetzung misst das Cockpit in Echtzeit ihre Effektivität, so dass bei Bedarf eine Nachjustierung möglich ist - dadurch wird der Zyklus der kontinuierlichen Verbesserung vervollständigt.
 
Hubgrade